Modulare Reinigungsanlage CL53X

Maschinelle Reinigungslösung an die Kundenbedürfnisse angepasst

SYSTRONIC stellt mit der CL53X Reihe eine neue Generation der Mehrkammer-Reinigungsanlagen vor!

Die Systronic CL53X Reihe zeichnet sich durch Ihre einfache Handhabung und den vollautomatischen Prozess aus. Verschiedenste Anwendungsfelder der Reinigungstechnik werden mit diesem Anlagenprinzip abgedeckt. Mit der CL53X Reihe wurde die Reinigung von Schablonen, Rakeln, Fehldrucken und Baugruppen revolutioniert.

 

Die Basisanlage CL533M1.0 besteht aus jeweils separaten Prozesskammern für die Reinigung, Spülung und Trocknung sowie einem Beladmodul. Der Grundaufbau der Anlage kann mit zusätzlichen Einzelmodulen individuell auf spezielle Anwendungen oder Durchsätze erweitert werden. So können beispielsweise für die Leiterplattenreinigung weitere Module für zusätzliche Spülstufen adaptiert werden. Für die Schablonenreinigung mit hohem Durchsatz können Trockenkammern oder für die Kombination der Schablonen- und Fehldruckreinigung weitere Reinigungskammern zur Medientrennung hinzugefügt werden.

 

Zur Reinigung und Spülung stehen unterschiedliche Prozessvarianten wie Sprühverfahren, Tauchreinigung und Ultraschallreinigung zur Auswahl.

 

Als Erweiterung gibt es die Möglichkeit die Be- / und Entladung der Anlage räumlich zu trennen. Diese Module können in Anzahl der zu Verfügung stehenden Stellplätze individuell angepasst werden.

 

Über eine automatische Handling-Einheit werden die zu reinigenden Produkte aus dem Belademodul abgeholt und durch die einzelnen Prozessmodule transportiert. Nach durchlaufenem Prozess wird der Warenträger am Entlademodul abgesetzt, hier kann das gereinigte Produkt entnommen werden. Diese Arbeitsweise bietet einen lückenlosen Prozessablauf ohne lästige Wartezeiten. 

 

Gerne stellen wir Ihnen individuell für Ihre Anforderungen die passende CL53X Reinigungsanlage zusammen.